Die Spur des Bernsteinzimmers

 

  1. Spielfilm ⁄
  2. Deutschland (BRD) ⁄
  3. 1991 ⁄
  4. 105 Min ⁄
  5. Farbe ⁄
  6. Breitwand (brw)
  1. regie:Roland Gräf
  2. produktion:DEFA-Studio für Spielfilme, Westdeutscher Rundfunk (WDR), Köln
  3. fsk:ab 12 Jahren




 

Nach dem mysteriösen Tod ihres Vaters, der in die Suche nach dem legendären Bernsteinzimmer verstrickt war, begibt sich Lisa auf die Suche nach dem Mörder ihres Vaters. Sie glaubt nicht an die offiziell festgestellte Todesursache „plötzliches Herzversagen“. Dabei stoßen sie und ihr Verlobter Ludwig auf eine heiße Spur zum legendären Bernsteinzimmer.

Doch Lisa und Ludwig sind nicht allein. Auch Siegfried, den ein persönliches Motiv treibt und ein pensionierter Kommissar sind auf der Suche nach dem Bernsteinzimmer. Ein Intrigenspiel beginnt.
Aus den Jägern werden schließlich Gejagte, denn ein engagierter Killer ist den Schatzsuchern auf den Fersen.